Helge WincklerIMG_20160515_125558

Heilpraktiker

„Die Klassische Chinesische Medizin gehört zu den ältesten Therapieformen der Welt. Ihre medizinischen Theorien reichen tief in die Natur des Menschen, erfassen und erklären körperliche wie psychische Erkrankungen, erläutern die Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur sowie das Zusammenwirken aller auf dieser Welt aktiven Prozesse und ihre Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit.

Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen über diese Medizin gehen bis in das Jahr 1500 vor Christus zurück. Seither sind unzählige Bücher und Schriften entstanden und viele von ihnen sind über die Jahrhunderte erhalten geblieben. Somit haben wir heute Zugriff auf das medizinische Wissen und die klinische Erfahrung von 3500 Jahren ärztlicher Praxis.

Diesem Wissen und dem klinischen Anspruch, das körperliche sowie das seelische Leiden meiner Patienten nach meinen besten Möglichkeiten zu behandeln, fühle ich mich zutiefst verpflichtet.“

 

1988

–  Geboren am 5. September in Henstedt Ulzburg

2008

–  Abitur in Hamburg

2009

IMG_20160515_170118

Teeplantagen um Hangzhou; 2016

–  3 Jährige Ausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger in der Asklepios Klinik Altona.

–  Beginn von autodidaktischem Studium der Chinesischen Medizin und regelmäßiger Ausübung von Qi Gong.

–  Reise nach China und erste Begegnung mit meinem Freund und Lehrer Patrick Meath

–  Seither jährliche Reisen nach China, um meine Wissen zu vertiefen und mich mit anderen Therapeuten auszutauschen.

2013

–  1 jähriges schulmedizinisches Aufbaustudium bei der deutschen Heilpraktikerschule.

2014

Lingyin-Tempel in Hangzhou; 2016

–  Ausbildung in Koreanischer Handakupunktur bei Dr. Andrea Sörens.

–  Bestehen der amtsäztlichen Heilpraktikerüberprüfung mit Erteilung der

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde.

–  Eröffnung der Praxis für Chinesische Medizin in der Residenz an der Mühlenau.

2016

–  Diplom für Klassische Akupunktur der HAFN (Hamburger Akademie für  Naturheilkunde)

2017

–  Beginn der Lehrtätigkeit im Rahmen der 3-jährigen privaten Ausbildung für Klassische Chinesische Medizin in meinen Praxisräumlichkeiten.

 

 

mmexport1466452832086

Internationales Treffen der Klassischen Chinesischen Medizin bei P. Meath im Wohnzimmer.  2016